Jugendfrühstück ist Auftakt nach dem Sommerferien

Mit einer neuen Idee wird nach den Sommerferien wieder in die CVJM-Arbeit gestartet:

Am Samstag, 3. September lädt der CVJM alle interessierten Jugendlichen aus den Gruppen, der Konfirmandenarbeit nach HAUSE ein!!!

Nach Hause - was heißt das denn? - Ein CVJM-Mitglied, in diesem Fall ist es die 2. Vorsitzende Kirsten Kampmann, lädt zum Frühstück zu sich nach Hause ein. Im Idealfall (d. h. bei schönem Wetter) gibt es Frühstück auf der Terrasse bei herrlichem Ausblick auf das Oestertal.

Wir möchten in heimischer, gemütlicher und guter Atmosphäre einen Ort und Zeit haben für ein gutes und reichhaltiges Frühstück, zum Quatschen und Kennenlernen und Austausch von Urlaubs- und Freizeiterlebnissen.

Stattfinden wird dieses Frühstück in unregelmäßigen Abständen (alle 2 Monate) bei jemanden zu Hause - immer an einem Samstag von 10 Uhr - 12 Uhr.

Für das erste Frühstück sind auch ganz besonders die Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Eiringhausen eingeladen, damit besonders sie auch gestärkt in den Tag gehen können und die zweite Hälfte bis zur ihrer Konfirmation einen guten Einstieg bekommen. Das Team vom Jugendfrühstück hat sich gerade für diese Zielgruppe etwas besonderes ausgedacht. 

Wer neugierig geworden ist, sollte am 03.09. bei Kirsten Kampmann vorbeikommen oder sich auf dieser Seite oder auf facebook auf dem Laufenden halten.

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok